Öffnung des Schützenheims – Update

Ganze sechs Monate mussten wir nun coronabedingt das Schießtraining im Schützenheim ruhenlassen. Nun treten jedoch aufgrund der stetig sinkenden Inzidenzwerte im Landkreis Eichstätt einige Lockerungen in Kraft, so dass wir in der kommenden Woche ebenfalls wieder mit dem Schießtraining, auch in geschlossenen Räumen starten dürfen. Der Vereinsvorstand hat deshalb beschlossen ab Freitag den 21. Mai 2021 jeweils Freitags ab 19:00 Uhr das Schützenheim für alle Mitglieder wieder zu öffnen. Leider wurde uns kurz nach der Veröffentlichung durch das LRA Eichstätt mitgeteilt, dass, anders als zuvor mitgeteilt, die Kontaktbeschränkung weiterhin gelten. Daher ist die Durchführung eines offenen Trainings leider nicht sinnvoll möglich.


Weiterlesen Öffnung des Schützenheims – Update

Weihnachtsgrüße des Schützenvereins

Unser 1. Schützenmeister Sebastian Salich richtet sich an alle Vereinsmitglieder und Mitbürger der Gemeinde mit vorweihnachtlichen Grüßen. Gleichzeitig wirft er stellvertretend für die gesamte Vereinsvorstandschaft einen Blick zurück auf das erfolgreiche, aber auch sehr turbulente Jahr 2020. Das Grußschreiben ist hier zu finden.

Auch an dieser Stelle wünschen wir Allen ein ruhiges, besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Start ins neue Jahr.

Vorübergehende Schließung des Schützenheims

Aufgrund der angekündigten Beschlüsse des Bundes und der Länderministerpräsidenten bzgl. der neuen Regelungen zur COVID19-Pandemie Bekämpfung vom 28.10.2020 muss das Schützenheim ab Montag, 02. November 2020 geschlossen werden. Dies gilt vorerst bis Ende November 2020.

Alles Weitere kann dem Schreiben des Schützenmeisteramtes entnommen werden, welches auch an der Eingangstüre des Schützenhauses aushängt. Für die Umsetzung der Maßnahme bitten wir um Verständnis.

Absage des Königsschießen, Änderung des Hygienekonzepts

Am 21.10.2020 beschloss der Vereinsausschuss des SV Hitzhofen-Oberzell, dass das Königsschießen und die Königsproklamation heuer nicht stattfinden werden. Das Königsschießen, dass traditionell im Dezember 2020 bis Januar 2021 stattgefunden hätte und schließlich mit der Königsproklamation Ende Januar seinen Höhepunkt gefunden hätte, ist damit auch Opfer der COVID-19-Pandemie geworden. Die aktuelle Jugendkönigin Laura Schnaidt und Schützenkönig Michael Jupke bleiben ein Jahr länger in ihren Ämtern.


Weiterlesen Absage des Königsschießen, Änderung des Hygienekonzepts